A herzlichs´ grias God

Kräuter-Bergwanderung, Wassermeditation und romantische "Fleckerl" - ab 22. Mai 2015 führen wieder verschiedene Themen-Touren durch die abwechslungsreiche Prientaler-Flusslandschaft. Nach der erfolgreichen Premiere rund um Aschau im Chiemgau im letzten Jahr ist 2015 die historische Marktgemeinde Prien am Chiemsee neu im Programm dabei. Zwischen Wasserfällen, engen Felsschluchten und idyllischen Auen erleben Aktive etwa bei einer Tageswanderung von der Quelle bis zur Mündung oder auf Entdeckungsreise in den Ufer-Biotopen die Kraft der Natur. Unterwegs an einem der längsten Wildbäche Bayerns erfahren Interessierte von den Experten Wissenswertes zur Pflanzen- und Tierwelt.

Die Prien entspringt am Spitzstein auf über 1.000 Metern und mündet nach 32 Kilometern bei Prien am Chiemsee in das "Bayerische Meer". Daher kommt auch der Name, der sich von der keltischen Bezeichnung "Brigenna" ableitetet und "die aus den Bergen Kommende" bedeutet. Ab wo und wie Sie Ihre Reise im Priental beginnen können, erfahren Sie auf dieser Homepage.


Sonderführung zum Saison-Abschluss

Wasserkraft und Wasseramsel

Nach den erfolgreichen und beliebten Führungen der "Wasserkraft und Wasseramsel", geht die Tour zum Saisonabschluss in die letzte Runde. Wir wandern entlang der Prien nach Aschau - oder andersrum, das entscheiden Sie, denn gestartet wird die Tour zeitgleich in Prien und in Aschau. In der Mitte der Strecke angekommen, wechseln die zwei aufeinanderteffenden Gruppen die Führer, um somit möglichst viele verschiedene Informationen rund um Natur, Orte und Wissenswertes zu erhalten. Nähere Infos zum Projekt und der Führung unter tourismus.prien.de und aschau.de.


A wie Aschau im Chiemgau...

…ist ein charmanter Ort im Priental, über dem mächtig das Schloss Hohenaschau thront. Weithin bekannt ist der Hausberg Kampenwand, der auch bequem mit der Seilbahn erreicht werden kann. Der Ortsteil Sachrang an der Grenze zu Tirol ist für seine lange Schneelage bekannt. Oberhalb Sachrangs entspringt am Südhang des österreichischen Spitzsteins die Prien. Gut auszuruhen ist es auf den 200 pfiffigen Themenbänken und dem „Boarischen Entschleunigungsweg“ - hier wird man eingeladen, einfach mal so richtig bayerisch zu „chillen“. Kultur, Natur und Gastlichkeit machen den Ort seit über 130 Jahren zu einem beliebten Urlaubsort. www.aschau.de


Frasdorf

liegt inmitten unverbrauchter Natur- zu Füßen der Chiemgauer Berge, eingebettet in sanfte Hügel, zwischen München und Salzburg und über die A8 bestens zu erreichen. In Frasdorf und Umgebung finden Sie die vielfältigsten Möglichkeiten, ob geruhsamer Spaziergang entlang der Prien oder kernige Gipfelbesteigung. Radfahrer finden eigene Radwege, die ausgedehnte Touren in alle Richtungen ermöglichen und Mountainbiker schwärmen von den zahlreichen Forst- und Almwegen ins beliebte Hochriesgebiet mit seinen Almen und Berghütten. www.frasdorf.de


Prien ist prima!

Prien am Chiemsee. Namensvetter und größter Veranstaltungsort des touristischen Jahresmottos 2015. Über 1.300 verschieden Pflanzen, 300 Vogelarten und 30 Fischgattungen gibt es hier zu erkunden. Verschiedene, von fachkundiger Leitung durchgeführte, Natur-Erlebnistouren, welche die einmalige Möglichkeit bieten, den Lebensraum zahlreicher selten gewordener Tier- und Pflanzenarten zu entdecken. www.tourismus.prien.de


Endstation: Rimsting am Chiemsee

Das Gemeindegebiet erstreckt sich terrassenförmig vom Westufer des Chiemsees mit der Prienmündung und einem großen Strandbad an der Schafwaschener Bucht bis zur höchsten Erhebung, der „Ratzinger Höhe“ mit 694 m. Ausgedehnte Wanderwege erschließen die Landschaft mit ihren Schönheiten. Ein Obst- und Kulturweg und ein Erlebnisweg mit einem Aussichtsturm, viele Veranstaltungen, wie z.B. das große Seefest mit Brilliantfeuerwerk, sind ein kleiner Hinweis zum vielfältigen Angebot für die Rimstinger Gäste. www.rimsting.de

Kontakt zu unseren teilnehmenden Gemeinden

Aschau im Chiemgau

Tourist Info Aschau |
Kampenwandstr. 38

+49 (0)8052 9049-0

info@aschau.de

Frasdorf

Tourist Info Frasdorf |
Hauptstraße 32

+49 (0)8052 1796-25

info@frasdorf.de

Prien am Chiemsee

Tourismusbüro Prien am Chiemsee |
Alte Rathausstraße 11

+49 (0)8051 6905-0

info@tourismus.prien.de

Rimsting

Tourist Info Rimsting |
Schulstraße 4

+49 (0)8051 6876-21

verkehrsamt@rimsting.de

Mit freundlicher Unterstützung von

Müller Bäckerei
Wingmen Media